Die DIN 31051 strukturiert die Instandhaltung

Lebensdauer durch die din 31051 der Anlagen und Maschinen erhöhen

Nutzen sie die Vorteile der DIN 31051, So erhöhen Sie die Lebensdauer von Anlagen und Maschinen.

Verwaltung der Wartungen und Prüfungen

Übersicht über ausgeführte und noch auszuführenden Wartungsaktivitäten

Wie Sie die DIN 31051 im Unternehmen wirkungsvoll in die Praxis umsetzen!
Instandhaltung kann zur Vorbeugung von Systemausfällen betrieben werden. Weitere Ziele der DIN 31051 können sein:

  • Erhöhung der Lebensdauer von Anlagen und Maschinen
  • Verbesserung der Betriebssicherheit
  • Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit
  • Reduzierung von Störungen bei Anlagen
  • Planung aller Kosten der Betriebsmittel

Software zur Überwachung von Inspektionen, Reparaturen, Wartungen technischer Anlagen, elektrischer Geräte und Maschinen.

kostenlos testen Download Preise



Was ist die DIN-Norm DIN 31051
Die DIN-Norm DIN 31051 strukturiert die Instandhaltung in die vier Grundmaßnahmen
1.Wartung
2.Inspektion
3.Instandsetzung
4.Verbesserung


Wer in seinem Betrieb Lagerregale hat, muss diese regelmäßig prüfen. R

Denken Sie jetzt an die Prüfung der Regale
Wartung der Lagerregale sicher im Blick Prüfnachweis der durchgeführten Wartungsarbeiten bei Regalen.

Sicherheit geht vor. Anlagenverwaltung. 
21 Tage kostenlose SoftwareTe

Anlagenverwaltung in nur einem System
Dokumentieren Sie schnell und einfach an Ihren Geräten und Anlagen, wann die nächste Prüfung ansteht. gut durchdachte Software für Anlagenverwaltung

Software für die Dokumentation der Wartungen. Direkter Kontakt München

Verwaltung von Wartungen. Direkte Kontakt München
Wartungen rund um München planen Erstellen Sie einen Prüfnachweis mit dem Wartungsplaner


Wartungen digitalisieren.Digitalisierung von Maschinendaten . Manageme

Wartungen und Prüfungen digitalisieren.
Ein digitales Logbuch erlaubt es die Maschinen papierlos zu verwalten Mit einem umfassenden Lösungsansatz ist die Hoppe Unternehmensberatung angetreten, die Digitalisierung im Wartungsmanagement voranzutreiben

Terminalserver
Die Software Wartungsplaner ist auch auf einem Terminalserver einsetzbar.

Erfolg in der Instandhaltung durch international anerkannte Normen
Zum Erfolg bei Ihren Instandhaltungsprojekten trägt entscheidend bei, dass Sie sich an international anerkannten Normen und Richtlinien orientieren.
Der Einsatz von DIN-Normen bringt für Unternehmen konkret messbare Vorteile mit sich. Kosteneinsparungen, Wettbewerbsvorteile und höhere Sicherheit sind nur einige dieser Vorteile.

Eine Norn ist die DIN 31051: Grundlagen der Instandhaltung
Diese Norm gliedert die Instandhaltung in die vier Grundmaßnahmen Wartung, Inspektion, Instandsetzung und Verbesserung.
Eine andere Norm ist die DIN EN 17007: Instandhaltungsprozess und verbundene Leistungskennzahlen.
Die DIN EN 17007 versorgt Instandhaltungsmanager mit einem Managementwerkzeug, welches ihm ermöglicht, die eigene Organisation zu strukturieren. Hierbei können unzureichende Maßnahmen und unbestimmte Verantwortlichkeiten aufgedeckt werden.

Wer plant, der führt – Ihr Weg für eine effiziente Wartungs- und Instandhaltungsplanung
Reibungslose, termingerechte und effiziente Abläufe leisten einen entscheidenden Beitrag für den Erfolg Ihrer Instandhaltung.
Aber wie lassen sich die die Wartungstermine sinnvoll planen und wie kann die Planung, Bereitstellung von Ersatzteilen und Ressourcen optimiert werden? Möchten Sie eine professionelle und strukturierte Planung der Wartungen Reparaturen und Instandhaltungen in Ihrem Unternehmen aufbauen? Dann sollten Sie unser Programm Wartungsplaner als Planning & Scheduling-Tool für Ihre Instandhaltung einsetzen.
Erfahren mit unserer DEMO Version Sie, wie Sie die Software anwenden, um eine zukunftsfähige Arbeitsplanung für Ihre Instandhaltung sicherzustellen. Planungsaktivitäten und Arbeitsaufträge fachmännisch visualisieren sowie mit einer mobilen APP die Dokumentation effizienter arbeiten.

Wartungsplaner ist die passende Lösung für die Anlagendokumentation
Mit diesen Vorteilen im Dokumentenmanagement meistern sie die Digitalisierung im Wartungsmanagement.
Anlagenbetreiber sowie Anlagenbauer haben nicht nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften das Interesse, ihre Anlagen zu dokumentieren. Für alle Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen müssen alle Unterlagen aktuell und in kürzester Zeit verfügbar sein.
Die Anlagendokumentation umfasst ein leistungsstarkes Dokumentenmanagement System (DMS) und verwaltet die komplette digitale Dokumentation von Anlagen. Die Mitarbeiter werden bei den täglichen Aufgaben entlastet. Der Wartungsplaner erfüllt die hohen gesetzlichen Anforderungen.
Durch den Einsatz der mobilen Erfassung lassen sich Dokumentations- und Unternehmensprozesse automatisieren, kontrollieren und optimieren.

Kontakt Formular


Wartungen digital organisieren!

Gemeinsam mit Instandhaltern, Instandhaltungsleitern und Fachleuten aus der Produktion & Industrie wurde das Wartungsprogramm und die mobile App für Android und IOS über Jahre hinweg konzipiert.

jetzt loslegen

Kategorien