DIN ISO 55001 Asset-Management

Lebensdauer der Anlagen durch die DIN 5500x erhöhen

QM Beauftragter: Die ISO 5500x-Normfamilie wurde eine normative Grundlage zur Bewirtschaftung von Assets definiert.

Mit einem wirksamen Asset Management die Wartungstermine einhalten.

Koordination und Steuerung aller Aufgaben zur Planung des Asset Managements

Wie Sie die DIN 5500 im Unternehmen wirkungsvoll in die Praxis umsetzen!
Die konsequente Umsetzung der Normeninhalte der DIN 5500 unterstützt Unternehmen dabei, Wert aus den eignen Assets zu schöpfen. Die DIN ISO 5500x macht deutlich, dass hierfür eine organisationsweite Ausrichtung und Abstimmung der Asset-Management-Ziele und Aktivitäten mit den übergeordneten Organisationszielen erforderlich ist.

Mit einem wirksamen und effizienten ASSET MANAGEMENT die Wartungstermine im Unternehmen einhalten
Das Asset Management beschäftigt sich mit dem gesamten Lebenszyklus von Anlagen.

Verwaltung der Anlagen
Im ersten Schritt verwaltet die Software für das Asset Management Informationen über die relevanten Daten zu den Anlagen und Maschinen. Sie macht diese Daten für die Anlagenbediener, Servicetechniker und Instandhaltungsplaner jederzeit abrufbar.

Zustandsüberwachung und Wartungsmaßnahmen
Aktuelle Zustandsdaten weisen frühzeitig auffällige Wartungsmaßnahmen hin. Durch eine schnelle Reaktion können automatisch verständigte Techniker Anlagenstillstände vermeiden oder zumindest deutlich verkürzen.

Digitales Asset Management für Ihre Anlagen
Optimieren Sie Ihre Betriebs-, Wartungs- und Erneuerungsaktivitäten. Mit dem Wartungsplaner erreichen und gewährleisten Sie höchste Anlagenzuverlässigkeit. Minimieren Sie Betriebsunterbrechungen bei gleichzeitiger Optimierung Ihrer Lebenszeitkosten.
Setzen Sie auf ein ganzheitliches Asset Management von einem Partner, auf den Sie zählen können.

kostenlos testen Download Preise



Was ist die DIN-Norm 5500x?
Die Normen ISO55000, ISO55001 und ISO55002 beschreiben die Aufgaben und Inhalte des Asset Managements in einer Organisation.

In der ISO 55000 (und Folgeziffern) hat die Internationale Organisation für Normung eine normative Grundlage für die Anlagenwirtschaft veröffentlicht. Anlagenwirtschaft (englisch Asset-Management) ist bei Betrieben die Verwaltung der Anlagen.
Die ISO 55000 fokussiert sich auf alle Arten von Anlagen und bildet einen wichtigen Aspekt eines „integrierten Managementsystems“ in Unternehmen.

Was ist Asset Managementsystem?
Als ein Asset Managementsystem wird die Koordination und Steuerung aller Aufgaben und Aktivitäten zur Planung und Zielerreichung des Asset Managements bezeichnet.


  Unterhalt-  und Wartungsverwaltung.;  überwachen Sie alle notwendigen Wartungsarbeiten.; Betriebsunterhalt Software.;

Betriebsunterhalt Software der Instandhaltung
Betriebsunterhalt Software hat die der Instandhaltung sicher im Blick. Software Lösung für den Betriebsunterhalt Instandhaltung (Wartung, Unterhalt, Schadenfälle, Sicherheit usw.)

  neue Norm für Qualitätsmanagement in der Automobilindustrie  Zertifizierung IATF 16949 .; Software jetzt testen

Zertifizierung IATF 16949 – das sollten Sie wissen
neue Norm für Qualitätsmanagement in der Automobilindustrie Qualitätsmanagement Systeme IATF 16949

  komplexe Prozesse in der Instandhaltung visuell darstellen.; Effektive Wartung im Umfeld Industrie 4.0 .;

Industrie 4.0 Auftragsmanagement Instandhaltung
Industrie 4.0 Struktur, Einblick, Effizienz und Sicherheit Software für die Instandhaltung lässt IT und Industrie noch enger zusammenwachsen


  Planungs-Software mit vielfältigen Funktionen.; Termine  koordinieren.; Planungssoftware für Planer. Einfach planen. Einfach effizient arbeiten..;

Planungssoftware um Termine zu koordinieren
Termine im Betrieb koordinieren Planungssoftware.Übersicht Software für Unternehmensplanung

  Sicherheit geht vor.; Wartungsvorgaben.; 
21 Tage kostenlose Software Testversion.;

Wartungsvorgaben in nur einem System
Planung der fälligen Arbeiten gut durchdachte Software für ihre Wartungsvorgaben

Erstellen Sie mit unserer Software die notwendige Dokumentationen für die Prüfungen der Betriebsmitteln und Unterweisungen.

Mehr Mobilität im Prüf- und Wartungsmanagement. Wie man mit dem Wartungsplaner mobile Arbeitsweisen im Prüf- und Wartungsmanagement schafft.
Vom Arbeitsplatz der Zukunft wünschen sich die Sicherheitsfachkräfte und die Fachkräfte für den Arbeitsschutz vor allem eins: Mehr Mobilität. Doch wie lassen sich in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) flexible und mobile Arbeitsweisen einführen? Wie lassen sich Herausforderungen rund um die Themen Sicherheit im Arbeitsschutz lösen? Und welche Rolle spielen smarte Prozesse bei der Realisierung von einer mobilen Erfassung der Prüffristen im Arbeitsschutz? Antworten auf diese Fragen liefern wir mit der Software Wartungsplaner in Verbindung mit der mobilen app für Android und iPhone / iPad. Diese Software richtet sich an Fachkräfte für Arbeitsschutz und Verantwortliche im Bereich der Arbeitssicherheit, die mehr Mobilität in ihre Arbeitsabläufe rund um die Nachverfolgung der Prüftermine bringen möchten.

Kontakt Formular


Wartungen digital organisieren!

Gemeinsam mit Instandhaltern, Instandhaltungsleitern und Fachleuten aus der Produktion & Industrie wurde das Wartungsprogramm und die mobile App für Android und IOS über Jahre hinweg konzipiert.

jetzt loslegen

Kategorien